?

Log in

After the Silence... - The Veritas Ultimatum [entries|archive|friends|userinfo]
Veritism - Back to Basics

[ userinfo | livejournal userinfo ]
[ archive | journal archive ]

After the Silence... [Aug. 22nd, 2006|03:00 am]
Veritism - Back to Basics

veritism

[magneto_evo]
[Current Location |Home]
[mood |quixoticquixotic]

I have this to say: the great intent is undying, unfliching. It doesn't perish just because it takes repose. No, the thing lives on - even stronger, for the sake of its rest.

============

Ich erzähle Ihnen eine Geschichte, eine Geschichte von dem Neid geringer Männer, und das was sie auch beneiden!

Sie nennen mich Hersteller der Störung! Sie nennen mich Sünder! Sie nennen mich Hausierer von gefählichen Ideen! Unter diesen Gestalten fürchten Sie mich; die Gestalten die Sie mich beschuldigen.

Dieser geringfügige Männer von heute! Sie kennen mein Name und fürchten ihn! Ihre Mission ist des Willen der Menschheit zu zerqütschen. Amperestunde! Meine Mission ist der Geist zu verehren und der Geringfügigkeit besiegen! Sinnvolle aufnahme, oder? Ich bin der Mann der Vergangenheit, der Mann der Zukunft und alle Tagen die nicht mit Schange und Feigheit verborben sind! So heist das Schottische Ein der Scotsman (b.z eingebildeter Schotte); so sehen seinen Freuden aus; seinen Sorgen; seine Träume; seine Melancholie; seinen Anblick; seinen Schlachten! Er liebt so, er lebt so.

Ein mächtiges Lachen ist meins – ich erobere durch mein ‘guten-humor’!

Ich bin der würdevolle Fürst, der von den verhaßten Bettlern umgeben wird! Das wer für Mitteilungsblatthaße sein Vertrauen nach Wohlwollen schreit und folglich würde er der Zerstörer der wenigen guten Sachen in der Gesellschaft sein - das schlechte Auge ist vom Neid voll und es schaut zur Schande und sully zum besseren Mann. Die größte Gnade soll ein System einer armseligen Handvoll leistungsfähiger Ideen verursachen; versehen Sie die Leute mit den Mitteln, mehr von selbst zu bilden.

Meine leitende Werdenenergie schirmt ab und indossiert diese, meine Kameraden und meine Abhängigen: mein Wille regt ihr an; ihr Wille regt meine an; Wille zeugt Wille zeugt Wille!

 

The words are clumsy, but together their poetic meaning is undeniable - they make my point; I endeavour only to transform a text of my philosophy, rendering its context something alien even to me, myself. Are poets not the most dangerous of foes ?

============

À la République, le plus vide et malléable chose-dans-elles-mêmes!
À la vérité, à la conquête la plus évasive et la plus digne à chercher!
linkReply